Wiesbaden - Biebrich

GROSSZÜGIGER UND MODERNER WOHN(T)RAUM AM SCHLOSSPARK

Typ:

Wohnungen

Zimmer:

3

Wohnfläche:

99 m²

Nutzfläche:

8 m²

Kaufpreis:

393.000 €

Courtage:

5,95 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis

Objektnummer:

HI1633

Beschreibung

Ihr Wohntraum wird wahr! Nur ein paar Schritte von Schlosspark und Rhein entfernt, liegt diese aufwendig sanierte und hochwertig ausgestattete Eigentumswohnung im 2.Obergeschoss eines 4-Parteienhauses. Das Haus aus dem Jahre 1951 wurde 2008 komplett kernsaniert. Die Wohnung ist hell und freundlich geschnitten. Mittelpunkt ist der rd. 35 m² große Wohn-/Essbereich mit Ausgang zum überdachten 8,50 m² großen Balkon, von dem Sie einen herrlichen Blick ins Grüne genießen. Die Einbauküche ist mit allen notwendigen Elektrogeräten ausgestattet und dem hochwertigen Ambiente angepasst. Die zwei Schlafräume lassen sich gut möblieren. Vom größeren der beiden Schlafzimmer hat man ebenfalls Zugang zu einem zweiten Balkon mit 8,72 m². Ein großzügiges Tageslichtbad mit Wanne und separater Dusche rundet das Platzangebot ab. Hier leben Sie schick und modern in einem urbanen, ruhigen Umfeld und dennoch am Puls des Lebens.

Lage

In absolut ruhiger Seitenlage von WI-Biebrich befindet sich diese Traumwohnung. Den hohen Freizeitwert dieses Wohngebietes werden Sie schnell zu schätzen wissen. Denn der Schlosspark und das Rheinufer sind fußläufig erreichbar. Auch die gute Infrastruktur von Biebrich mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Kindergärten, Schulen und eine vielfältige Gastronomie ist fußläufig erreichbar. Die Stadtbushaltestelle liegt ebenfalls "um die Ecke" und alle das Rhein-Main-Gebiet tangierenden Autobahnen befinden sich auch in unmittelbarer Nähe. Besser geht es also nicht!

65203 Wiesbaden

Ausstattung

Baujahr1951
HeizungGas

Energieausweis

ArtVerbrauchsausweis
gültig bis11.12.2028
Energieverbrauchskennwert76,20 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch mit Warmwasserja
wesentlicher EnergieträgerGas

Besichtigung erwünscht

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.